11. Juni 2024

Im Februar 2022 hat der Gemeinderat das Gemeindeentwicklungskonzept verabschiedet und damit die Basis für die Ortsplanungsrevision gelegt. In der Zwischenzeit liefen die Arbeiten an der Ortsplanung auf Hochtouren. Verschiedene Fachgruppen bearbeiteten unterschiedliche Themen und lieferten ihre Inputs. Begleitet wurde die Überarbeitung der Ortsplanung unter Einbezug einer breiten Mitwirkung von Vertretenden aus Politik, Gewerbe und Interessensgruppen. Nun sind die Pläne erstellt, die Planungsberichte verfasst und das Baureglement überarbeitet.

Bevor die Mitwirkung startet, möchte der Gemeinderat nochmals das Vorgehen aufzeigen, den Prozess erklären und die Überlegungen zur Ortsplanung erläutern. Dazu ist die Bevölkerung zum Informationsanlass eingeladen:

Dienstag, 2. Juli 2024, 19 Uhr, Aula Sonnenrain

Die interessierte Bevölkerung erfährt zudem, was sie im Rahmen des Mitwirkungsprozesses erwartet und wie sie sich zur Ortsplanung äussern kann. Die Mitwirkung startet Anfangs September.

GEK