Tour de Suisse am 18. Juni in Wittenbach

14. März 2023
Die Tour de Suisse wird zum 90. Jahr ihres Bestehens am 11. Juni 2023 in Einsiedeln starten und für die Männer mit dem Einzelzeitfahren am Sonntag, 18. Juni, in St. Gallen enden.

Die beiden Zeitfahren für die Männer und für die Frauen starten an der Fürstenlandstrasse und durchqueren auch Wittenbach. Die Strecke führt von der St. Gallerstrasse über die Kronenkreuzung durch die Romanshornerstrasse ins Zentrum und über den Lee-Kreisel weiter via Bernhardzell, Waldkirch, Tannenberg und Engelburg zum Ziel beim Säntispark in Abtwil. Am Sonntag, 18. Juni, werden aus diesem Grund auch Strassensperrungen notwendig sein.

Urs Schnelli, Vize-Gemeindepräsident: «Wir freuen uns auf das sportliche Grossereignis in unserer Gemeinde. Die Tour de Suisse wird mit dem attraktiven Zeitfahren in Wittenbach ein starker Zuschauermagnet werden.»

Tour de Suisse 2022 (Archivbild Buchli Fotografie - Sam Buchli)
Tour de Suisse 2022 (Archivbild Buchli Fotografie - Sam Buchli)