Willkommen auf der Website der Gemeinde Wittenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

Politik | Verwaltung

Zweiter Wahlgang mit Gröble und Näf

Für den zweiten Wahlgang um das Amt des Wittenbacher Gemeindepräsidenten sind bis Ende der Frist von Mittwoch, 3. Oktober 2018 zwei Wahlvorschläge eingegangen. Es stellen sich zu Wahl:

  • Gröble Oliver, lic. iur Rechtsanwalt, Executive MBA, Kant. Standortförderer, wohnhaft in Wittenbach, parteiunabhängig

  • Näf Norbert, pat. Rechtsagent, Fachmann Bau und Umwelt GFS, wohnhaft in Heiden, CVP

Der zweite Wahlgang findet am 25. November 2018 statt. Gewählt wird der Kandidat, der die meisten Stimmen erzielt.



Datum der Neuigkeit 3. Okt. 2018
kontakt
© 2018 Gemeinde Wittenbach