Willkommen auf der Website der Gemeinde Wittenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

Politik | Verwaltung

Lehrlingsbetreuung

Adresse: Dottenwiler Strasse 2, 9301 Wittenbach
Telefon: 071 292 22 46
Telefax: 071 292 21 28
E-Mail: joachim.schrade@wittenbach.ch

Bilder der Lernenden
v.n.l.r.: Nina Cascioni, Fabienne Hunkeler - Lernende 3. Jahr / Michelle Arnold, Corina Mayer - Lernende 2. Jahr / Pascal Eisenring, Jonas Mucnjak - Lernende 1. Jahr

Eine Lehre auf der Verwaltung ist mehr als „nur“ hinter dem Computer zu sitzen. Schon sehr rasch hast du direkten Kontakt mit Kundinnen und Kunden, sei es am Schalter oder am Telefon.

Die Gemeindeverwaltung Wittenbach bietet dir eine interessante, abwechslungsreiche Ausbildung an. Während deiner dreijährigen Lehrzeit wirst du in neun verschiedenen Abteilungen tätig sein. Durch die regelmässigen Abteilungswechsel lernst du die vielfältigen Tätigkeiten kennen und findest so heraus, wo deine Stärken liegen und welche Arbeiten dir besonders gut gefallen. Keine Spur von Langeweile!

Du magst die Sprachen und scheust es nicht mit einem Kunden in Englisch zu kommunizieren? Oder deine Stärke sind die Zahlen und die Buchhaltung hat dich in ihren Bann gezogen? Bei uns kannst du deine Talente in den folgenden Abteilungen einsetzen:
  • Bauamt
  • Betreibungsamt
  • Finanzverwaltung/Elektrizitätsversorgung
  • Front-Office/Einwohneramt
  • Grundbuchamt
  • Ratskanzlei
  • Sozialamt/AHV-Zweigstelle
  • Sozialberatung/Berufsbeistandschaft
  • Steueramt
Anforderungen
Wir bieten jeweils zwei bis drei motivierten und interessierten Schulabgängerinnen und Schulabgängern eine kaufmännische Ausbildung an.

Schulische Voraussetzungen:
Für einen guten Start in die Berufsschule wird vorausgesetzt:
  • …oberes Niveau in der Sekundarschule
  • …gute Leistungen in den Kernfächern Deutsch, Mathematik und Fremdsprachen
  • …Sprachgewandtheit in Deutsch (mündlich und schriftlich)
Persönliche Stärken und Interessen:
Wir fördern deine Talente, deshalb ist uns wichtig, dass du
  • …Interesse und Freude an Arbeiten mit dem Computer hast
  • …Kontakt mit anderen Menschen magst und teamfähig bist
  • …Fremdsprachenkenntnisse nutzen willst
  • …gerne mit Zahlen arbeitest
  • …Freude an administrativen Tätigkeiten hast
Deine Persönlichkeit:
Als Ergänzung in unser Team suchen wir junge Menschen, die
  • …ein freundliches Auftreten haben
  • …engagiert und motiviert sind
  • …gerne kommunizieren (mündlich und schriftlich)
  • …Verantwortung übernehmen wollen
  • …sich selber organisieren können
Was habe ich nach der Lehre?
Du verfügst nach deiner abgeschlossenen Lehre als Kauffrau/Kaufmann über vertiefte theoretische und praktische Kenntnisse im Verwaltungsbereich. Du kennst die betrieblichen und kundenrelevanten Abläufe, die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge und kannst kaufmännische Aufgaben selbstständig lösen. In der deutschen Sprache kannst du dich mündlich und schriftlich korrekt ausdrücken und verfügst über gute Kenntnisse in Französisch und Englisch. Du besitzt ein erweitertes Grundwissen in der Betriebsbuchhaltung und im EDV-Bereich sowie ein Grundwissen in verschiedenen Bereichen der Volkswirtschaft und der Wirtschaftsgeografie.

Schulunterricht
Der Schulunterricht findet am Kaufmännischen Berufs- und Weiterbildungszentrum KBZ in St. Gallen statt. Lernende im Profil E besuchen die Berufsschule im 1. und 2. Lehrjahr an zwei Tagen und im 3. Lehrjahr an einem Tag. Lernende im Profil M gehen immer an zwei Tagen pro Woche zur Schule.

Überbetriebliche Kurse (üK)
Du besuchst fünf überbetriebliche Kurse, in denen Branchenkunde, Arbeits- und Lernsituationen (ALS), die jährlichen Prozesseinheiten (PE) sowie der Praxisbericht erklärt und besprochen werden. Organisiert werden die Kurse von der Fachstelle Ostschweiz für die Branche öffentliche Verwaltung.

Dauer
Die Ausbildung zur Kauffrau bzw. zum Kaufmann dauert drei Jahre.

Abschluss
Nach bestandener Lehrabschlussprüfung (LAP) erhältst du einen eidgenössischen Fähigkeitsausweis als «Kauffrau/Kaufmann erweiterte Grundausbildung» bei Profil E und «Kauffrau/Kaufmann erweiterte Grundausbildung mit Berufsmatura» bei Profil M.

Schnupperlehre
Um einen ersten Einblick in den Geschäftsalltag der Verwaltung zu erhalten bieten wir dir eine 2-tägige Schnupperlehre. In einem ersten Teil erhältst du Informationen zum Beruf Kauffrau/Kaufmann Branche öffentliche Verwaltung und zur Gemeinde Wittenbach. Anschliessend müssen noch einige kleinere und grössere Testaufgaben gelöst werden. An den darauffolgenden beiden Tagen hast du Gelegenheit, während jeweils einem Halbtag in drei verschiedenen Abteilungen zu schnuppern und herauszufinden, ob dieser Beruf deinen Vorstellungen entspricht.

Wenn du dich für eine Ausbildung oder Schnupperlehre auf der Gemeindeverwaltung Wittenbach interessierst oder gerne mehr Informationen erhalten möchtest, nimmst du direkt mit dem Lehrlingsverantwortlichen Joachim Schrade, Tel. 071 292 22 46, Kontakt auf.

Das sagen unsere Lernenden zur Ausbildung auf der Gemeindeverwaltung Wittenbach:
Oline Popp, Lernende 2013-2016: "Man lernt während den 3 Jahren verschiedene Teams und Abteilungen kennen, was die Lehre auf der Verwaltung sehr abwechslungsreich und spannend macht."

Robin Ochsner, Lernender 2013-2016: "Als Lernender der Gemeindeverwaltung arbeitet man viel selbstständig, so kann man seine Arbeiten selbst einteilen und diverse Entscheidungen selber treffen."

Meike Günter, Lernende 2013-2016: "In der Gemeinde bekommt man wichtige Aufgaben im täglichen Leben mit und versteht diese, wie zum Beispiel eine Steuererklärung ausfüllen oder sich am neuen Wohnort ab- oder anzumelden."

Vanessa Rüegsegger, Lernende 2014-2017: "Es macht mich glücklich, wenn die Klienten nach meiner Erklärung zufrieden sind und die Situation verstehen."

Personen

NameFunktionTelefon
Schrade, JoachimLeiter071 292 22 46
Eberhard, LarissaStellvertreterin071 292 22 28


zur Übersicht

kontakt
© 2018 Gemeinde Wittenbach