Willkommen auf der Website der Gemeinde Wittenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

News | Veranstaltungen

Sporttrainings von Vereinen mit Schutzkonzept erlaubt

Im Breitensport können Trainings ab dem 11. Mai 2020 in sämtlichen Sportarten und weiteren Aktivitäten wiederaufgenommen werden. Die Sportaktivität darf dabei nur in Kleingruppen mit maximal 5 Personen, ohne Körperkontakt und unter Einhaltung der Hygiene- und Distanzregeln erfolgen. Grundsätzlich sind die Lockerungen nur erlaubt, wenn der jeweilige Sportverband ein detailliertes Schutzkonzept vorlegt. Als Hilfestellung dienen die Rahmenvorgaben, welche die Bundesämter für Sport und Gesundheit zusammen mit den Gemeinden und Kantonen sowie mit Swiss Olympic und Ligavertretern erarbeitet haben. Regionale Vereine und Clubs können sich bei Fragen an den jeweiligen Dachverband wenden.

In diesem Sinn sind die Vereine, die ihre Trainings in den Turnhallen, Sportplätzen und öffentlichen Aussenanlagen von Wittenbach wieder aufnehmen möchten aufgefordert, der Ratskanzlei der Gemeinde Wittenbach (ratskanzlei@wittenbach.ch) ein Schutzkonzept gemäss den BAG-Richtlinien vorzulegen und den Nachweis zu erbringen, dieses auch umzusetzen. Die Gemeinde prüft die Unterlagen und erteilt die Freigabe, sofern die Voraussetzungen dafür gegeben sind. Für Fragen steht Ihnen Urs Schnelli (Gemeinderat und Ressortverantwortlicher Sicherheit) gerne zur Verfügung (079 354 88 88). Über die Trainings im Schwimmbad entscheidet die Schwimmbadgenossenschaft. Auf www.sg.ch/bildung-sport/sport/coronavirus-im-sport.html sind weitere Informationen rund um den Coronavirus zum Thema Sport im Kanton St. Gallen

Ratskanzlei



Datum der Neuigkeit 5. Mai 2020
kontakt
© 2020 Gemeinde Wittenbach