Willkommen auf der Website der Gemeinde Wittenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

News | Veranstaltungen

Nachtabschaltung öffentliche Beleuchtung

Die Gemeinde Wittenbach wird ab dem 1. Mai auf dem gesamten Gemeindegebiet eine Nachtabschaltung der öffentlichen Beleuchtung  in der Zeit von  01.15 Uhr bis 05.00 Uhr einführen. Die Testphase ist für 6 Monate vorgesehen. Vor Ablauf dieser Phase wird auf Grund der Rückmeldungen aus der Bevölkerung definitiv entschieden, ob die Nachtabschaltung eingeführt wird. Die Massnahme gilt von Sonntag- bis Donnerstagnacht. Sie betrifft das gesamte Gemeindegebiet.

Die reduzierte Lichtverschmutzung ist gut für nachtaktive Tiere. Zudem wird der Lichteinfall in die Schlafzimmer vermindert. Das verbessert die Qualität des Schlafs. Ausserdem werden Energie und Kosten gespart (ca. Fr. 10`000 .-- pro Jahr). Nachteilig ist die Abnahme des subjektiven Sicherheitsgefühls. Die Erfahrungen in anderen Gemeinden haben allerdings gezeigt, dass sich die Nachtabschaltung auf die Sicherheit in der Gemeinde nicht nachteilig auswirkt. Die Strassenbeleuchtung erhellt nämlich lediglich den Strassenraum. Viele Gebäude oder Gebäudeteile, Zugangswege, Sitzplätze und Terrassen liegen schon jetzt nachts im Dunkeln. Die Erfahrungen zeigen ebenfalls, dass die meisten Einbrüche tagsüber und in der Dämmerung stattfinden.

Die Energiestadtkommission ist überzeugt das Wittenbach mit dieser Massnahme einen wesentlichen Beitrag zur Verminderung der Lichtverschmutzung beiträgt.

Kommission Energiestadt



Datum der Neuigkeit 28. Apr. 2020
kontakt
© 2020 Gemeinde Wittenbach