Willkommen auf der Website der Gemeinde Wittenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

News | Veranstaltungen

Coronavirus: Einschränkung des öffentlichen Lebens

Die Übertragung des Coronavirus Covid-19 in der Bevölkerung nimmt rasch zu. Der Bundesrat hat am Montagabend die Notlage ausgesprochen. Die einschneidenden Massnahmen des Bundes zielen darauf ab, die Ausbreitung des Virus zu verzögern und damit das Gesundheitssystem aufrechtzuerhalten. Dabei muss jeder seinen Beitrag leisten: Befolgen Sie die Hygienevorschriften und vermeiden Sie Kontakte zu anderen Personen.

Die Massnahmen des Bundesrates zur Verlangsamung der Verbreitung des Coronavirus hat Einfluss auf diverse Bereiche des öffentlichen Lebens.

Schulen
Die Schulen in Wittenbach bleiben bis zum Ende der Frühlingsferien geschlossen. Kinder sollen in erster Linie durch ihre Eltern oder andere Betreuungspersonen unter 65 Jahren betreut werden.

Primarschule: Die Primarschule bietet ein notfallmässiges Betreuungsangebot für Eltern an, welche die Betreuung ihrer Kinder nicht sicherstellen können. Diese Notfallbetreuung findet gemäss Stundenplan der Kinder statt. Weitere Informationen auf www.schule-wittenbach.ch

OZ Grünau: Das Oberstufenzentrum Grünau setzt mit den schülereigenen Notebooks und den dazugehörenden Applikationen auf „Homeschooling“ und verpflichtet somit die Jugendlichen Montag bis Freitag von 8.30 - 11.30 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr schulische Arbeiten zu Hause zu erledigen. Weitere Informationen auf www.ozgruenau.ch

Schule für Musik: Der Unterricht an der Schule für Musik sowie alle Veranstaltungen fallen sicher bis Ende der Frühlingsferien aus. www.schulefuermusik.ch

Kinderbetreuung
Das Chinderhuus Cavallino betreut in der Kita und in den Horten weiterhin die angemeldeten Kinder, welche nicht von den Eltern selbst betreut werden können. Dies bis zum Vorliegen eines gegenteiligen kantonalen Entscheides. Neuaufnahmen werden keine gemacht. www.chinderhuus-cavallino.ch

Gemeindeverwaltung
Um die persönlichen Kontakte im Gemeindehaus möglichst gering zu halten, wird der Schalterbetrieb ab sofort auf ein Minimum reduziert. Die Bevölkerung wird gebeten, sich mit ihren Anliegen per Telefon, Mail oder Post bei der Verwaltung zu melden. Für Termine, die dringend nötig sind, kann mit dem jeweiligen Verwaltungspersonal ein Termin abgemacht werden. Die Gemeindeverwaltung kann telefonisch zu folgenden Öffnungszeiten erreicht werden: Montag bis Freitag 8.00 - 11.45 und 14.00 - 17.00 Uhr (die Verlängerung am Montagabend fällt bis auf weiteres aus).

Versorgung
Gemäss den Behörden und der Grossverteiler ist die Versorgung mit Lebensmittel, Medikamenten und Waren des täglichen Gebrauchs sichergestellt. Die entsprechenden Läden, Apotheken, Einrichtungen etc. bleiben weiterhin offen.

Alterszentrum Kappelhof
Im Alterszentrum gilt sicher bis am 30. April 2020 allgemeines Besuchsverbot. Ein direkter Zugang zu allen drei Häusern ist nicht möglich. Erlaubt sind nur noch Besuche für Bewohnerinnen und Bewohner, die sich in ausserordentlichen Situationen befinden. Auch das Café Rondo bleibt für externe Besucherinnen und Besucher bis auf weiteres geschlossen.

Freizeiteinrichtungen
Gemäss dem Bundesrat sind alle öffentlichen und privaten Veranstaltungen verboten, alles was mit Freizeit und Unterhaltung zu tun hat, bleibt geschlossen. In Wittenbach sind dabei unter anderem auch folgende Einrichtungen betroffen: Turnhallen, Schwimmbad Sonnenrain, Ludothek, Jugendtreff Backflip

Die Situation kann sich schnell ändern und zu neuen Massnahmen und/oder Empfehlungen führen. Auf den Internetseiten des Bundesamtes für Gesundheit und des Kantons St. Gallen finden Sie jeweils die aktuellsten Informationen:

BAG www.bag.admin.ch; Hotline 058 463 00 00

Kanton St. Gallen: www.sg.ch/corona

Ratskanzlei



Datum der Neuigkeit 17. März 2020
kontakt
© 2020 Gemeinde Wittenbach