Willkommen auf der Website der Gemeinde Wittenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

News | Veranstaltungen

Rechnungen an Bürgerversammlung genehmigt

Am Montagabend fand im OZ die Bürgerversammlung der Primarschulgemeinde und der Politischen Gemeinde statt. Über 240 Stimmberechtigte folgten der Einladung. Für Oliver Gröble war es die erste Bürgerversammlung als Gemeindepräsident: „Eine gewisse Anspannung war sicherlich vorhanden. Ich fand es spannend, wie die Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit zur Diskussion nutzten.“ zieht er Resümee über den Abend. Nachdem Gröble kurz auf die wesentlichen Aspekte der Jahresrechnung 2018 einging, wurde diese von den Stimmbürgerinnen und Stimmbürger diskussionslos genehmigt. Zu diskutieren gaben jedoch zwei andere Themen. So formulierte ein Bürger das Anliegen, dass sich Bürgerinnen und Bürger öffentlich in Diskussionen einbringen können. Dies könne beispielsweise umgesetzt werden, indem der Puls für Leserbriefe geöffnet werde oder mit der Schaffung einer Diskussionsplattform auf der Homepage. Gemeindepräsident Oliver Gröble wird die Thematik im Gemeinderat diskutieren. Das zweite Thema, das zu Reden gab, war die VBSG Line 4. Verspätungen der Busse, ausgelassene Haltestellen, falsche Infos auf den Anzeigetafeln. Gröble informierte die Bürgerschaft nochmals darüber, dass der Kanton voraussichtlich nach den Sommerferien ein zusätzliches Fahrzeug am Bahnhof Wittenbach einsetzt, das die Verspätungen ausgleichen kann. „Nun heisst es zu schauen, wie diese Massnahme greift. Ich scheue mich nicht, nochmals das Gespräch mit der VBSG und dem Kanton zu suchen, falls die Lösung weiterhin unbefriedigend ist.“ sagte er an der Bürgerversammlung. Das Protokoll der Bürgerversammlung liegt von 11. bis 24. Juni in der Ratskanzlei auf.

Ratskanzlei



Datum der Neuigkeit 29. Mai 2019
kontakt
© 2019 Gemeinde Wittenbach