Willkommen auf der Website der Gemeinde Wittenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

News | Veranstaltungen

Wittenbacherinnen und Wittenbacher sollen 2019 weniger Steuern zahlen

Mit dem Budget 2019 beantragt der Wittenbacher Gemeinderat den Steuerfuss um 4% auf 135% zu senken. Für das nächste Jahr ist zudem ein Ertragsüberschuss von CHF 17‘450 budgetiert. Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger entscheiden am 26. November 2018 im Rahmen der Bürgerversammlung über die Steuersenkung und das Budget 2019.

Tiefere Steuern und kleiner Ertragsüberschuss
Nach der Steuersenkung von diesem Jahr plant der Wittenbacher Gemeinderat für das Jahr 2019 eine weitere Reduktion des Steuerfusses von 139% auf 135%. „Die momentane finanzielle Situation und die rollende Finanzplanung über fünf Jahre lassen die Steuersenkung aus heutiger Sicht zu.“ erklärt Fredi Widmer, Wittenbacher Gemeindepräsident. Das Budget 2019 sieht zudem bei einem Gesamtaufwand von rund CHF 48.1 Mio. einen kleinen Ertragsüberschuss von CHF 17‘450 vor. Bezüglich der Ausgaben gibt es im Vergleich zum Vorjahr keine wesentlichen Abweichungen. Bei den Erträgen wird durch die Reduktion des Steuerfusses ein leichter Rückgang bei den Einkommens- und Vermögenssteuern erwartet. Mit einem leichten Anstieg ist hingegen für das kommende Jahr bei den Steuern der juristischen Personen sowie beim Ressourcenausgleich zu rechnen. Die Investitionsrechnung 2019 sieht Nettoinvestitionen von rund CHF 2.4 Mio. vor.

Budget 2019 mit neuem Rechnungsmodell
Per 1. Januar 2019 müssen alle Gemeinden des Kantons St. Gallen das neuen Rechnungsmodell (RMSG) einführen. Dieses gleicht die Rechnungslegung der öffentlichen Hand derjenigen der Privatwirtschaft an. Das Budget 2019 wurde entsprechend nach dem neuen Modell erstellt und bringt gewisse Neuerungen mit sich. Aufgrund eines neuen Kontoplans ist insbesondere ein Vergleich zwischen dem Budget 2019 und jenem aus dem Vorjahr schwierig.



Datum der Neuigkeit 30. Okt. 2018
kontakt
© 2018 Gemeinde Wittenbach