Willkommen auf der Website der Gemeinde Wittenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

News | Veranstaltungen

Ende der Badesaison

Die Freibadsaison ist zu Ende. Am Samstag 14. September konnten die Sonnenanbeter das Freibad Sonnenrain in diesem Jahr zum letzten Mal geniessen. Mit dem Ende der Freibadsaison startet die Hallenbadsaison. Bruno Brovelli, Genossenschaftspräsident und Betriebsleiter vom Sonnenrain im Rück- und Ausblick:

Wie ist das Fazit der Freibadsaison 2018?
Ich ziehe eine sehr positive Bilanz. Die konkreten Zahlen liegen zwar noch nicht vor, aber wir hatten einen tollen Sommer mit konstant schönem Wetter und das führte auch zu konstant hohen Besucherzahlen. Und zwar bis zum Schluss, also Ende August/Anfangs September durften wir auch noch viele Besucher in der Badi begrüssen, eine Zeit in der in anderen Jahren nicht mehr viel los war. Auch hier hat uns das schöne Wetter in die Karten gespielt.

Es herbstet merklich – ist das Hallenbad bereit für die Wintersaison?
Ja wir sind auf die Hallenbadsaison gerüstet und haben seit Montag, 24. September wieder offen. Das Hallenbad war nun während zweieinhalb Wochen geschlossen. Diese Zeit haben wir genutzt, um die Wände des Ausgleichsbeckens zu beschichten und die Filteranlage zu revidieren. Gleichzeitig fand für unsere Mitarbeitenden eine Weiterbildung zum Thema Reinigung statt, mit dem Ziel, die Reinigung noch professioneller und zielgerichteter durchzuführen.

Welche Erwartungen hat die Schwimmbadgenossenschaft für die Hallenbadsaison?
Nebst den Wasserbecken haben wir ja auch ein Wellness-Angebot wie Sauna, Solarium und Massagen. Gerade beim Massageangebot konnten wir in der letzten Saison eine erhöhte Nachfrage feststellen. Ich gehe davon aus, dass diese noch mehr zunehmen wird. Gerade die Kombination eines Saunabesuchs mit anschliessender Massage erachte ich als sehr attraktiv. Zudem bieten wir mit den drei unterschiedlichen Massagetherapeutinnen von der klassischen Sportmassage, über die Fussreflexzone, bis zur Hot Stone Massage ein sehr vielseitiges Angebot an. Es lohnt sich also mal einen Blick auf die Homepage www.badi-wittenbach.ch zu werfen.

Im Gespräch mit Isabel Niedermann


Ende Badesaison
 

Datum der Neuigkeit 25. Sept. 2018
kontakt
© 2018 Gemeinde Wittenbach