Willkommen auf der Website der Gemeinde Wittenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

News | Veranstaltungen

Drei Kandidaten für das Gemeindepräsidium

Für das Amt des Wittenbacher Gemeindepräsidenten sind bis Ende der Frist von Freitag, 13. Juli 2018 drei Wahlvorschläge eingegangen. Es stellen sich zur Wahl:

  • Georges Gladig, FDP, Jg. 1957, Betriebswirt / Finanzplaner / Schulratspräsident der regionalen Oberstufenschulgemeinde Grünau, wohnhaft in Wittenbach

  • Oliver Gröble, parteilos, Jg. 1968, Rechtsanwalt, wohnhaft in Wittenbach

  • Norbert Näf, CVP, Jg. 1967, pat. Rechtsagent / Fachmann Bau und Umwelt GFS, wohnhaft in Heiden

Die Wahl findet am 23. September 2018 statt. Sollte im ersten Wahlgang keiner der Kandidaten das Absolute Mehr erreichen, findet am 25. November 2018 ein zweiter Wahlgang statt.

Für den freiwerdenden Gemeinderatssitz aufgrund des Rücktritts von Gemeinderat Thomas Zünd stellt sich am 23. September 2018 Silvia Schlegel (SP, Jg. 1976, Familienfrau / Sachbearbeiterin Rechnungswesen, wohnhaft in Wittenbach) zur Wahl.



Datum der Neuigkeit 13. Juli 2018
kontakt
© 2018 Gemeinde Wittenbach