Willkommen auf der Website der Gemeinde Wittenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

News | Veranstaltungen

Herzliche Gratulation zum Lehrabschluss

Die zwei Lernenden Luca Gantenbein und Livio Dörig haben ihre Ausbildung in der Gemeindeverwaltung beendet. Sie haben gemäss eigenen Aussagen eine „vielfältige, interessante und lehrreiche“ Zeit hinter sich. Im Gespräch ziehen die beiden Bilanz über ihre dreijährige Lehrzeit in Wittenbach:

Was hat euch während eurer Lehre besonders gefallen?
Luca Gantenbein: Die Arbeit auf dem Steueramt mochte ich am liebsten, da mich diese Thematik am meisten interessiert. Ich schätzte jedoch, dass ich in acht unterschiedliche Abteilungen Einblick hatte. Das machte die Lehrzeit sehr vielfältig.

Livio Dörig: Bei mir war es die Zeit im Einwohneramt am Info-Schalter. Mir gefiel dabei der Kontakt zu den Bürgern, ihre erste Anlaufstelle zu sein und ihnen weiterhelfen zu können. Ich habe dabei gute Erfahrungen gemacht.

Erinnert ihr euch auch an besonders herausfordernde Momente?
Luca Gantenbein: Der Einstieg in die Lehre war nicht einfach. Ich war das Schulleben gewohnt und musste mich erst in die Arbeitswelt einleben.

Livio Dörig: Das war bei mir ähnlich. Der erste Kundenkontakt war zum Beispiel ziemlich speziell, weil ich solche Situationen von der Schule nicht kannte. Das war etwas Neues und Anderes, aber ich gewöhnte mich schnell daran.

Was hat euch die Lehre persönliche gebracht, habt ihr euch verändert?
Luca Gantenbein: Ich habe in meiner Lehre gelernt mich mit Menschen zu unterhalten und weniger scheu zu sein. Dadurch konnte ich mein Selbstbewusstsein steigern.

Livio Dörig: Auch ich lernte hier den Umgang mit Erwachsenen, denn in der Schule hatte ich vor allem mit Gleichaltrigen zu tun. Ausserdem lernte ich herausfordernde Situationen zu meistern. Das gab mir mehr Selbstsicherheit.

Im Sommer starten in der Gemeindeverwaltung Wittenbach zwei neue Lernende. Was könnt ihr den beiden für ihren Lehrstart mit auf den Weg geben?
Luca Gantenbein: Sie können sich auf eine interessante und abwechslungsreiche Lehrstelle freuen. Und sie werden hier mit einem guten Team zu tun haben. Ausserdem können sie sich auf die Personalreise freuen, das waren immer gute Erlebnisse.

Livio Dörig: Ich empfehle den beiden von Anfang an am Ball zu bleiben und den Lehrstart nicht zu verschlafen. Der Wechsel von der Schule in die Lehre ist gross. Ausserdem sollen sie sich selbst bleiben und sich nicht verstellen.

 

Livio Dörig bleibt der Verwaltung als Vertretung in der Bauverwaltung noch etwas erhalten. Luca Gantenbein tritt erst die Rekrutenschule an und möchte danach wieder auf einer Gemeinde arbeiten. Das Team der Gemeindeverwaltung gratuliert den beiden zum erfolgreichen Lehrabschluss und wünscht ihnen viel Erfolg für den weiteren Weg. Für den Sommer 2019 sind wieder zwei Lehrstellen auf der Gemeindeverwaltung offen. Die detaillierte Ausschreibung ist auf hier zu finden.


Erfolgreicher Lehrabschluss
 

Datum der Neuigkeit 3. Juli 2018
kontakt
© 2018 Gemeinde Wittenbach