Willkommen auf der Website der Gemeinde Wittenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

News | Veranstaltungen

Neue Aufgaben und neue Besetzung der Alterskommission

Der Anteil der Bevölkerung im Alter von 65+ liegt bei 21.4%. Die Einwohnerinnen und Einwohner dieses Alterssegments weisen sehr unterschiedliche Interessen, Bedürfnisse, Fähigkeiten und Ressourcen auf. Daher sind in einer Gemeinde unterschiedliche Angebote, Dienstleistungen und Möglichkeiten nötig. Mit der Ausgliederung des Alterszentrums Kappelhof aus der Gemeindeverwaltung erhielt die Alterskommission vom Gemeinderat einen neuen Auftrag und eine neue Besetzung. Sie hat neu unter anderem folgende Aufgaben:
  • Periodische Bedarfserfassung und Angebotsplanung im Bereich ambulanter und stationärer Betreuung und Pflege
  • Periodische Überprüfung der altersspezifischen Angebote und der Infrastruktur in der Gemeinde
  • Förderung der Entwicklung von Kooperationen und Synergien im Dienstleistungsbereich
Die Alterskommission setzt sich nun aus folgenden Mitgliedern zusammen: Aeple Marcel (Ratsschreiber, Protokoll), Bacher Stefan (Gemeinderat), Bächtold Ueli (Diakon Evang. Pfarramt Wittenbach), Bischof Monika (Stellenleiterin Pro Senectute Regionalstelle Gossau), Egloff Esther (Vertreterin Seniorinnen), Keller Theo (Vertreter Senioren), Kerrison Agnes (Vertreterin Spitexverein Regio Wittenbach), Kock Ralf (Geschäftsleiter Alterszentrum Kappelhof), Leutenegger Christian (Pfarreibeauftragter Kath. Pfarrei), Zünd Thomas (Gemeinderat, Kommissionspräsident)

Gemeinderat

Datum der Neuigkeit 3. Apr. 2018
kontakt
© 2018 Gemeinde Wittenbach