Willkommen auf der Website der Gemeinde Wittenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

News | Veranstaltungen

Neues Planungs- und Baugesetz des Kantons St.Gallen tritt bald in Kraft

Der Gemeinderat von Wittenbach entschied sich Teilzonenpläne noch nach altem Recht zu erlassen. Per 1. Oktober 2017 tritt das neue Planungs- und Baugesetz des Kantons St.Gallen in Kraft. Dies hat zur Folge, dass der Zonenplan sowie das Baureglement der Gemeinde Wittenbach zu überarbeiten und an das neue kantonale Gesetz anzupassen sind. Bis diese Anpassung an das neue Recht steht, dürfen keine Teilzonenpläne mehr erlassen werden. Für die Erstellung des neuen Zonenplans und des Baureglements hat die Gemeinde insgesamt zehn Jahre Zeit. Der Gemeinderat wird sich im nächsten Jahr intensiv mit dieser Aufgabe beschäftigen, damit die Anpassung an die neue Gesetzgebung möglichst zügig erfolgen kann.

Der Gemeinderat erliess den Teilzonenplan Betten Süd II und den Überbauungsplan Betten Süd III. Dies ist somit die letzte Zonenplanänderung vor der Inkraftsetzung des neuen Planungs- und Baugesetzes des Kantons. Es handelt sich dabei um die dritte Etappe der Überbauung Betten. Dazu soll die bisherige Landwirtschaftszone in die Wohnzonen W2 und W3 umgezont werden. In diesem erweiterten Bettenquartier sollen künftig neue Einfamilienhäuser und zwei Mehrfamilienhäuser gebaut werden. Die beiden Pläne liegen vom 30. August bis 28. September 2017 im Gemeindehaus Wittenbach öffentlich auf und können eingesehen werden.

Datum der Neuigkeit 29. Aug. 2017
kontakt
© 2018 Gemeinde Wittenbach