http://www.wittenbach.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=360371&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
17.01.2018 10:46:20


Rockige Zusammenarbeit zwischen der Schule für Musik und der offenen Jugendarbeit

Bereits zum zwölften Mal fand in Zusammenarbeit der Schule für Musik und der offenen Jugendarbeit Wittenbach die Rocknight in der OZ-Aula statt. Rund 150 Besucherinnen und Besucher zog es in diesem Jahr an die Konzerte. Zwar kommt der Anlass noch nicht an einen Hallenstadionevent ran, aber dank der professionellen Licht- und Tontechnik durften sich die jugendlichen Musiker wie echte Stars fühlen.

Bands aus der "Nachbarschaft"
Über den gesamten Abend spielten insgesamt sechs Bands, unteranderem auch aus den umliegenden Gemeinden wie „Reborn“ aus Goldach oder „The Rule“, welche aus Flawil mit ihren Fans anreisten. Letztere durften schon in der Grabenhalle am Finale des Band-X Ost auftreten. Die einheimischen Bands „History“ und „Scrum“ traten beide in veränderter Besetzung sowie neuen Liedern auf und zeigten somit ihr vielseitiges Talent. „Las Guapas“ überzeugte ein weiteres Mal mit tiefgründiger und eher ruhiger Musik. „The Wings“ überzeugten mit zwei Frontsängerinnen und zwei Saxophonisten.
Bilder Rocknight 2017
Rocknight 2017

Datum der Neuigkeit 7. März 2017
  zur Übersicht