http://www.wittenbach.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=1477621&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
10.08.2022 14:00:42


Geht Erziehen ohne Schimpfen?

Dieser Frage sind am vergangenen Eltern-Tisch Wittenbach rund 20 interessierte Eltern nachgegangen. Für viele war klar, ohne Schimpfen wird es wohl nicht gehen. Es gibt aber Situationen, in welchen das Schimpfen reduziert und mit anderen Reaktionen eine Win-Win Situation für Eltern und Kinder geschaffen werden kann. Insbesondere der Alltagsstress und schnelle Wechsel können dazu beitragen, dass ein Kind nicht gerade so funktioniert, wie die Eltern es gerade gerne hätten. Die Ursache für die nahende Schimpftirade liegt in diesem Moment nicht beim Kind, sondern bei den Eltern. Die Selbstwahrnehmung und die Selbstfürsorge sind wichtige Grundlagen für einen gelassenen Umgang mit solchen Situationen. Abstand nehmen, durchatmen, auf 10 zählen, dem Kind auf Augenhöhe begegnen, die Situation mit Humor nehmen und einfach mal anders reagieren, waren Vorschläge, wie sich Eltern in solchen Situationen verhalten können. Alles in allem war es ein gelungener Abend, an dem es am Schluss nicht mehr ums Schimpfen an sich ging, sondern allgemein um den Umgang mit unserem Gegenüber. Und damit verbunden die Fragen: Wie wollen wir als Familie unser Zusammenleben gestalten? Wie pflegen wir unsere Diskussionskultur und wie viel Zeit investieren wir in die Umsetzung dieser Ideen?

Der Eltern-Tisch findet monatlich an einem Montagabend 19.30-21.00 Uhr im Familienwerk statt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung jeweils nicht erforderlich. Der nächste Austausch in diesem Rahmen findet am 14. März zum Thema „Belohnen oder Bestrafen“ statt.



Datum der Neuigkeit 22. Feb. 2022
  zur Übersicht