Willkommen auf der Website der Gemeinde Wittenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

News | Veranstaltungen

Weihnachtsstimmung im Dorf

Im letzten Jahr hat das Coronavirus dem Weihnachtsmarkt in Wittenbach einen Strich durch die Rechnung gemacht. In diesem Jahr findet er wieder statt und versprüht am Dienstag, 23. November 2021 auf dem Dorfhügel weihnachtliche Stimmung.

Bereits zum 28. Mal organisiert der Vorstand des Verkehrsvereins Wittenbach VVW den Weihnachtsmarkt - der grösste und bedeutendste Anlass des Verkehrsvereins. Entsprechend aufwändig ist gemäss Werner Moser, dem Präsident des VVWs, die Organisation des Anlasses, die sich aber absolut lohne: „Nach Feedbacks von Austeller*innen sind wir einer der schönsten Weihnachtsmärkte in der Ostschweiz.“ Und auch aus der Bevölkerung kamen dem Vorstand des VVW Stimmen zu Ohren, die sich sehr darauf freuen, dass der Weihnachtsmarkt wieder stattfindet.

Ohne Zertifikat
„Wir werden den Weihnachtsmarkt ohne Zertifikatspflicht durchführen und haben daher ein Schutzkonzept auf die Beine gestellt“, erzählt Werner Moser. So verzichten die Organisatoren auf die Auftritte der Alphornbläser, Panflöten und Jagdbläser, damit Ansammlungen möglichst verhindert werden können. Zudem fallen auch Festzelte und Sitzmöglichkeiten in diesem Jahr weg. Eine weitere Massnahme des Schutzkonzeptes sieht vor, die Marktstände in grösseren Abständen zu platzieren, damit die Besucher*innen mehr Platz haben, sich zu bewegen. „Wir sind guten Mutes, dass alles nach Plan läuft“ so Moser.

Über 60 Ausstellende
Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr haben sich gemäss Werner Moser über 60 Aussteller*innen angemeldet. „Das sind nicht mehr ganz so viele wie auch schon und doch eine beachtliche Anzahl.“ Somit dürfen sich die Besucher*innen auch in diesem Jahr auf ein vielfältiges Angebot freuen: Strickwaren, Holzgegenständen, Dekos, Kosmetikprodukte, Produkte der Wittenbacher Landwirte, Backwaren, Getränke- und Essensstände etc. Auch der VVW betreibt seinen eigenen Stand und bietet wie jedes Jahr feine Grillwürste an. In der beleuchteten Ulrichskirche erwartet die Besucher ein «Ort der Stille» mit einem Lichtermeer von Kerzen. Der Höhepunkt aus Sicht der Kinder, wird sicherlich der Besuch des Samichlaus sein, welcher für alle Kinder einen Grittibänz verschenkt. Der Samichlaus  wird von 17.30 – 19.00 Uhr auf dem Marktgelände anwesend sein.

Werner Moser rechnet am Weihnachtsmarkt mit etwa 1‘500 - 2‘000 Besuchenden. Schlussendlich spielt aber das Wetter eine entscheidende Rolle, wieviel Personen am 23. November 2021 schliesslich auf den Dorfhügel strömen. Der Weihnachtsmarkt dauert von 16.00 - 21.00 Uhr. „Wir freuen uns auf regen Besuch und einen stimmungsvollen 28. Wittenbacher Weihnachtsmarkt.“



Datum der Neuigkeit 9. Nov. 2021
kontakt
© 2022 Gemeinde Wittenbach