http://www.wittenbach.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=1351372&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
05.12.2021 16:26:43


Wittenbacher*innen sagen Ja zum Schwimmbadkredit

Die Stimmbevölkerung sagt klar „Ja“ zum jährlich wiederkehrenden Kredit zur Weiterführung des Schwimmbades Sonnenrain.

Das Schwimmbad in Wittenbach erhält künftig einen jährlichen Betriebskredit von 470‘000 Franken und wird weiterhin von der Schwimmbadgenossenschaft betrieben. Die Stimmbevölkerung hat sich mit grosser Mehrheit für die vom Gemeinderat und der Schwimmbadgenossenschaft vorgeschlagener Neuregelung des Schwimmbadbetriebes ausgesprochen. Bei einer Stimmbeteiligung von 47.9% haben sich 2‘273 Stimmberechtigte und damit über 80% für die Vorlage ausgesprochen, sehr zur Zufriedenheit des Gemeindepräsidenten, Oliver Gröble: Ich freue mich über die grosse Zustimmung und sehe uns bestärkt, dass wir für die Neuregelung des Schwimmbadbetriebes ein Lösung umsetzen werden, die von der Bevölkerung unterstützt und getragen wird.“ Diese neue Lösung sieht eine Leistungsvereinbarung mit der Schwimmbadgenossenschaft vor. Diese kann nun nach dem „Ja“ der Stimmbevölkerung zwischen der Gemeinde und der Schwimmbadgenossenschaft abgeschlossen werden. Darüber freut sich auch der Präsident der Schwimmbadgenossenschaft, Bruno Brovelli: Ich bin unheimlich froh, dass das Schwimmbad für Wittenbach, für die Schulen, die Bevölkerung und die Vereine erhalten bleibt. Wir werden Führung des Betriebes weiterhin nach bestem Wissen und Gewissen vornehmen.“ Mit Ablauf des Baurechtsvertrages am 9. Dezember 2021 fällt damit das Schwimmbad in das Eigentum der Gemeinde und die Leistungsvereinbarung mit der Schwimmbadgenossenschaft kommt zum Tragen. Für die Nutzer*innen des Schwimmbades ist die Neuregelung der Betriebsführung jedoch nicht spürbar.

Isabel Niedermann


Ja zum Schwimmbadkredit
 

Datum der Neuigkeit 26. Sept. 2021
  zur Übersicht