http://www.wittenbach.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=1340722&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
15.10.2021 22:34:18


Gemeindeentwicklungskonzept

40 Seiten über die Zukunft von Wittenbach

Am 24./25. September stehen die beiden Informations- und Diskussionsanlässe an, bei denen sich die Bevölkerung in Bezug auf das Gemeindeentwicklungskonzept einbringen kann. Dazu hat die Projektgruppe eine Broschüre erarbeitet, die umfassend über die Inhalte des Konzeptes informiert. Mit den Anlässen startet der Mitwirkungsprozess der breiten Bevölkerung.

„In Wittenbach zuhause“ so lautet die Vision des Gemeindeentwicklungskonzeptes. Wie diese Vision angegangen werden kann, dokumentiert die Projektgruppe in der 40-seitigen Broschüre. Dabei werden im ersten Schritt die aktuelle Situation und die Erwartungen bezüglich künftiger Entwicklungen in der Gemeinde aufgezeigt. In mehreren Kapiteln sind die Inhalte zu Themen wie attraktives Wohnen und Arbeiten, prägende Frei- und Grünräume, gute Erreichbarkeit und die Wittenbacher Liegenschaftsstrategie beschrieben. „Die Inhalte der Broschüre werden an den beiden Informations- und Diskussionsanlässen vorgestellt, erklärt und diskutiert“ so Gemeindepräsident Oliver Gröble. Zudem dient die Broschüre als Grundlage für den digitalen Mitwirkungsprozess, der nach den Anlässen lanciert wird. Dazu steht der Bevölkerung eine Plattform unter https://mitwirken-wittenbach.ch/de/ zur Verfügung, mit welcher die Themen online diskutiert, kommentiert und bewertet werden können. Die Broschüre kann auf www.wittenbach.ch heruntergeladen werden oder nach den Anlässen in der Ratskanzlei bestellt werden: ratskanzlei@wittenbach.ch, 071 292 22 28.

Weitere Informationen zur Ortsplanung finden Sie unter der folgenden Homepage: https://ortsplanung-wittenbach.ch/

 

Informations- und Diskussionsveranstaltung

24. September 2021, 18.00 - 19.30 Uhr oder 25. September 2021, 9.00 - 10.30 Uhr / Aula OZ Grünau

Inhalt:
- Idee des Gemeindeentwicklungskonzeptes
- Vorstellung der erarbeiteten Themen und Inhalte
- Fragen und Diskussion
- Vorstellung digitales Mitwirkungsinstrument

Bitte beachten Sie die neu geltenden Coronamassnahmen des Bundesrates vom 13.09.2021: Es erhalten nur Personen mit einem Covid-Zertifikat Zutritt. Es gilt die Maskenpflicht.


Dokument Wittenbach_Bericht_GEK.pdf (pdf, 46684.5 kB)


Datum der Neuigkeit 15. Sept. 2021
  zur Übersicht