Willkommen auf der Website der Gemeinde Wittenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

News | Veranstaltungen

Aus dem Gemeinderat

Nachtragskredit infolge Coronavirus
Für Ausgaben infolge der Situation um das Coronavirus bestand für das Jahr 2020 kein eigentlicher Budgetposten. Der Gemeinderat hat die Ausgaben als gebundene Ausgaben festgestellt und einen Nachtragskredit in der Höhe von CHF 62‘084.27 gesprochen. Dabei handelt es sich um Kosten aufgrund der Anschaffung von Masken, Desinfektionsmittel, Plexiglasscheiben sowie zusätzlichen Aufwendungen für die ausserordentliche Urnenabstimmung, den Druck und das Porto für den Flyer zur Nachbarschaftshilfe und die angeordneten VüCH-Patrouillen.

Nachtragskredit zur Entlastung des Grundbuchamtes
Einmal pro Jahr müssen Verträge aus dem GAöL-Bereich (Gesetz über die Abgeltung ökologischer Leistungen) erneuert werden. Die Administration ist sehr aufwändig und kompliziert. Aufgrund der hohen Arbeitsbelastung beim Grundbuchamt sowie einer bevorstehenden Stellenvakanz, hat der Gemeinderat einen Nachtragskredit über CHF 7‘000 für das Jahr 2021 gesprochen, damit diese Arbeiten in diesem Jahr extern in Auftrag gegeben werden können. Damit kann das Grundbuchamt entlastet werden.

Veröffentlichung von Grundeigentümerdaten
Private wollen teilweise wissen, wer Eigentümer eines bestimmten Grundstückes ist. Von Gesetzes wegen muss das Grundbuchamt darüber Auskunft geben. Nur bei Massenabfragen oder bei einer personenbezogenen Frage wird die Auskunft verweigert. Der Gemeinderat hat deshalb beschlossen, Name, Vorname und allfällige Miteigentumsanteile auf dem frei zugänglichen Geoportal (www.geoportal.ch) zu veröffentlichen. Dadurch verspricht man sich eine Vereinfachung für die Fragestellerinnen und -fragesteller und eine Entlastung für das Grundbuchamt. Zur Verhinderung von Massenabfragen prüft ein sogenanntes Captcha bei jeder Abfrage, ob es sich beim Benutzer um einen Menschen oder ein automatisiertes Programm handelt.

Gemeinderat



Datum der Neuigkeit 16. Feb. 2021
kontakt
© 2021 Gemeinde Wittenbach