Willkommen auf der Website der Gemeinde Wittenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

News | Veranstaltungen

Bücher erhalten eine zweite Chance

Seit mehreren Jahren organisiert die Arbeitsgruppe Kultur zweimal im Jahr den Büchertausch. Am Samstag, 24. Oktober 2020, ist es wieder soweit. Silvia Schlegel, Gemeinderätin und Verantwortliche des Ressorts Gesundheit und Kultur schwärmt von einem tollen Anlass:

Was ist die Idee des Büchertauschs?
Primär geht es darum, dass Bücher nicht im Büchergestell verstauben sollen, sondern dass ihnen durch den Tausch ein zweites Leben eingehaucht wird. Wir bringen jeweils rund 200 Bücher als Grundstock mit. Diese werden ergänzt mit den Büchern, die die Leute vorbei bringen. Dabei haben wir die Regel, dass jeder maximal zehn Bücher bringen kann. Bücher, die nach mehreren Büchertauschen keine neuen Leserinnen oder Leser finden, sortieren wir aus und übergeben sie der Tosam Stiftung in Gossau.

Wer wird mit diesem Anlass angesprochen?
Alle, die gerne Bücher lesen. Wir haben  Tische mit verschiedenen Genre wie Romane, Science fiction, Krimi, Biographien etc. Da wir den Büchertausch im Pavillion auf dem Zentrumsplatz durchführen, lässt sich der Besuch tiptop mit dem Wochenendeinkauf verbinden. Die Anwesenden kommen dabei oft miteinander ins Gespräch, geben sich Büchertipps und tauschen damit nicht nur Bücher, sondern geben auch ihre Beurteilung oder Kritik dazu ab. Die zweieinhalb Stunden, vergehen dabei wie im Flug, da ein ständiges Kommen und Gehen ist.

Das heisst konkret, wie gross ist das Interesse?
Im Verlauf des Morgens haben wir jeweils etwa 70 Personen, die den Büchertausch besuchen. Es kam auch schon vor, dass einige im Verlaufe des Morgens zweimal vorbei gekommen sind, weil später neue Bücher dazugekommen sind. In diesem Jahr mussten wir den Frühlingsbüchertausch wegen dem Lockdown absagen. Wir haben dann aber kurz vor den Sommerferien spontan noch einen Ersatzbüchertausch organisiert. Und der kam sehr gut an. Ich erachte deshalb den Büchertausch als wertvollen Anlass.

Silvia Schlegel im Gespräch mit Isabel Niedermann

Büchertausch

Samstag, 24. Oktober 2020
9.00 bis 11.30 Uhr
Im Pavillon beim Zentrumsplatz


Büchertausch
 

Datum der Neuigkeit 6. Okt. 2020
kontakt
© 2020 Gemeinde Wittenbach