Willkommen auf der Website der Gemeinde Wittenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

News | Veranstaltungen

Aus dem Gemeinderat

Ausnahmebewilligung DayDance Afterlife
Dem Restaurant Sonnenrain wurde für den 19. September 2020 von 14.00 Uhr bis 22.00 Uhr eine Ausnahmebewilligung für die Lärmvorschriften des Reglements über Ruhe, Ordnung und Sicherheit erteilt.

Aufhebung Reglement
Abklärungen beim Amt für Bürgerrecht und Zivilstand haben ergeben, dass ein eigenes kommunales Reglement bezüglich der Einbürgerung nicht mehr nötig ist. Sämtliche Rahmenbedingungen wie allgemeine Verfahrensbestandteile und Fristen werden bereits auf Kantons- und Bundesebene geregelt. Aus diesem Grund hat der Gemeinderat das Reglement über die Aufnahme in das Bürgerrecht der Politischen Gemeinde Wittenbach am 12. August 2020 aufgehoben. Die Aufhebung des Reglements wird vom 10. September 2020 bis 19. Oktober 2020 dem fakultativen Referendum unterstellt.

Erlass Schulordnung
Infolge der Inkorporation der Primarschulgemeinde per 1. Januar 2021 wurde in Zusammenarbeit der beiden Gemeinden eine neue Schulordnung ausgearbeitet. Der Gemeinderat hat die neue Schulordnung am 26. August 2020 erlassen. Sie wird vom 10. September 2020 bis 19. Oktober 2020 dem fakultativen Referendum unterstellt.

Öffentliche Infrastrukturen der Gemeinde Wittenbach
Bisher bestanden verschiedene Reglemente zur Vermietung von Räumlichkeiten. Infolge der Inkorporation der Primarschulgemeinde per 1. Januar 2021 wurden in Zusammenarbeit der beiden Gremien alle Reglemente zu einem Benutzungsreglement für die öffentlichen Infrastrukturen der Gemeinde Wittenbach zusammengefasst. Das Reglement sowie der dazugehörige Gebührentarif wurden am 26. August 2020 erlassen. Das Reglement wird vom 10. September 2020 bis 19. Oktober 2020 dem fakultativen Referendum unterstellt. Der Gebührentarif untersteht nicht dem fakultativen Referendum und wird per 1. Januar 2021 in Kraft gesetzt.

Nachtragskredit infolge Ersatz Switches
Am Vormittag des 13. August 2020 kam es im gesamten Netzwerk der Gemeinde zu einer Störung. Diese konnte auf eine Fehlfunktion eines Switches zurückgeführt werden. Der Grund für die Fehlfunktion des Switches ist nicht bekannt und die Störung könnte jederzeit wieder auftreten. Gemäss des IT-Dienstleisters der Gemeinde besteht dringender Handlungsbedarf zum Ersatz der veralteten Switches. Aus diesem Grund wurde für das Jahr 2020 ein Nachtragskredit über Fr. 15‘012.79 (exkl. MwSt.) gesprochen.



Datum der Neuigkeit 8. Sept. 2020
kontakt
© 2020 Gemeinde Wittenbach