Willkommen auf der Website der Gemeinde Wittenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

News | Veranstaltungen

Ein e-Bike zur Probe für die Wittenbacher Bevölkerung

Die Energiestadt-Kommission von Wittenbach hat ein e-Bike gekauft, das Wittenbacherinnen und Wittenbacher testen könnenn. Damit will die Gemeinde die e-Mobiliät fördern, denn diese trägt entscheidend zum Klimaschutz bei.Ferienangebot:

Die Gemeinde stellt der Wittenbacher Bevölkerung neu ein e-Bike zur Verfügung. Dieses kann bei Velo-Pichler ausgeliehen und für Testzwecke ausprobiert werden. Vielleicht lassen sich interessierte Personen damit von einer klimaförderlichen Fortbewegung überzeugen. „Als Energiestadt unterstütze wir gerne Personen, die sich mit ihrer Mobilität für den Klimaschutz einsetzen“, meint Bruno Brovelli, Gemeinderat und Präsident der Energiestadt-Kommission. Die Gemeinde kaufte dazu bei Pichler Velos-Motos ein e-Bike, das ab dem 20. Mai auf Herz und Nieren geprüft werden kann. Das Velo kann dabei bis drei Tage am Stück benutzt werden und ist wieder aufgeladen zurück zu bringen. Die Reservation läuft dabei direkt über Pichler Velos-Motos. Bei dem Elektrovelo handelt es sich um eine e-Bike, das eine Unterstützung bis 25 km/h bietet. Wer sich schliesslich für den Kauf eines neuen e-Bikes entscheidet, erhält einen Zustupf von CHF 400 an die Anschaffungskosten. Dafür muss der Besitzer in der Gemeinde angemeldet sein und die Originalrechnung vorlegen. Das Testangebot sowie die Unterstützung beim Kauf eines e-Bikes werden über den Energiefonds finanziert.

Reservation für Testtage bei Maria Pichler, Pichler Velos-Motos: 071 298 30 03

Datum der Neuigkeit 17. Mai 2017
kontakt
© 2017 Gemeinde Wittenbach