Willkommen auf der Website der Gemeinde Wittenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

News | Veranstaltungen

Neues Leben in ehemaligen Schulräumen

In den Schulhäusern im Dorf ist es still geworden. Der Schulbetrieb hat seit Ende der Herbstferien im neuen Schulhaus Sonnenrain gestartet. Ab Januar 2021 kommt jedoch wieder neues Leben in die Gebäude. Für die Zwischennutzung von fünf Jahren werden die Räumlichkeiten vermietet. Etwa 50 Einzelpersonen oder Gruppen interessierten sich für einen Raum, rund 18 Räume stehen zur Verfügung. So wird in den beiden Schulhäusern nicht mehr lesen und rechnen gelernt, vielmehr werden die Schulzimmer, Werkstatt- oder Gruppenräumen zu Ateliers, Proberäume, Hobbyräume, Bewegung und Musikraum, Spielgruppenräume etc. umfunktioniert. „Die entsprechenden Gruppen oder Einzelpersonen, dürfen die Räume in den nächsten fünf Jahren gemäss ihrer Nutzungserlaubnis gebrauchen“ sagt Kevin Länzlinger, Bausekretär und Aktuar der Arbeitsgruppe Schulhäuser Dorf. Aus Rücksichtnahme der Nachbarschaft sind Zwischennutzungen, die Lärmemissionen verursachen könnten, wie beispielsweise Musikproben, im gelben bzw. im oberen Schulhaus untergebracht. Das einstige Lehrerzimmer steht als Gemeinschaftsraum für alle kostenlos zur Verfügung. Für die anderen Räume wird eine Miete inkl. Nebenkosten von 100 - 200 Franken pro Monat bezahlt. Diese Einnahmen tragen für die Instandhaltung der Gebäude während der Zwischennutzung bei. Gleichzeitig läuft in den nächsten fünf Jahren der Prozess um die Ortsplanung. Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, kann die Frage über die Zukunft der Schulhäuser wieder neu diskutiert werden.

Arbeitsgruppe Schulhäuser Dorf


Schulhäuser Dorf
 

Datum der Neuigkeit 17. Nov. 2020
kontakt
© 2020 Gemeinde Wittenbach